Leckere Anregunge

Unsere Rezeptesammlung bietet Ihnen eine große Auswahl an Rezeptideen, Vorschlägen und Anregungen - mal passend zur aktuellen Saison, mal genau richtig für den einen oder anderen Anlass.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Durchstöbern und Nachkochen.

Übrigens: Auf jeder Themenseite finden Sie ganz unten am Ende einen Button zum Ausdrucken der Rezepte oder zum Weiterleiten als E-Mail.

Und hier geht es zurück zu den aktuellen Rezepte-Tipps...

Vegetarisch und mediterran - Italienischer Brotauflauf

Beitragsseiten

Italienischer Brotauflauf 

Rezept für 4 Personen / 349 kcal pro Portion

Ciabatta-Brot 1 Brot 300 g
Tomaten 5 Stück  300 g
Mozzarella 2 Kugeln 150 g
Oliven schwarz, ensteint, 10 Stück 50 g
Knoblauch 1 Zehe
Olivenöl 3 EL 30 g
Zwiebel 1 mittlere 50 g

Gewürze und Kräuter:  Salz, Pfeffer, Kräuter der Provence, frischer Basilikum

Das Brot in Scheiben schneiden und dünn mit Öl bepinseln. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad auf der mittleren Schiene (Backpapier unterlegen) 10 Minuten rösten. Kurz abkühlen lassen, dann in grobe Stücke brechen.

Die Zwiebel und Tomaten in Scheiben schneiden. Basilikum klein schneiden. Die Knoblauchzehe halbieren und eine Auflaufform damit ausreiben, diese anschließend mit Öl dünn bestreichen.

Tomaten, Zwiebel, Ciabatta-Stücke, Oliven und Basilikum in der Form verteilen. Mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen. Den in Scheiben geschnittenen Mozzarella darauf verteilen. Mit Olivenöl beträufeln und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 20 Minuten überbacken. Mit frischen Kräutern garniert servieren.

Eine ideale Beilage zum Grillen. Dazu passt auch eine frische Tomatensauce.

Drucken E-Mail