Leckere Anregunge

Unsere Rezeptesammlung bietet Ihnen eine große Auswahl an Rezeptideen, Vorschlägen und Anregungen - mal passend zur aktuellen Saison, mal genau richtig für den einen oder anderen Anlass.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Durchstöbern und Nachkochen.

Übrigens: Auf jeder Themenseite finden Sie ganz unten am Ende einen Button zum Ausdrucken der Rezepte oder zum Weiterleiten als E-Mail.

Und hier geht es zurück zu den aktuellen Rezepte-Tipps...

Erfrischendes für den Sommer - Avocado-Mangaosalat mit Hühnchen

Beitragsseiten

Avocado-Mangosalat mit Hähnchenbruststreifen    

443 kcal pro Portion / Rezept für 4 Portionen        

Mango, 1 vollreif, 350 g
Avocados, 2  vollreife, 500 g
Cocktailtomaten, 250 g   
Ruccola, 200 g  
Zitronensaft, 1 EL  
Öl, 2 EL, 20 g
Hühnerbrust, ohne Haut und Knochen, 350 g  
Baguettebrötchen 1Stück  60 g   

Salz und Pfeffer 

Für das Dressing:  
2 EL  Zitronensaft , 2 EL Orangensaft , 4 EL Olivenöl , 1 EL Senf, etwas  Salz und Pfeffer  

Die Mango schälen, das Fruchtfleisch in dünnen Scheiben vom Kern schneiden und dann würfeln. Die Avocados halbieren, den Kern herauslösen, das Fruchtfleisch mit einem Esslöffel aus der Schale kratzen und in kleine Stücke schneiden. Die Stücke mit Zitronensaft beträufeln, damit sie sich nicht verfärben.

Die Hühnerbrust in Streifen schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen, im Öl kurz braten und dann beiseite stellen.
Ruccola waschen. Tomaten waschen und halbieren oder vierteln.  In einer Schüssel Tomaten, Ruccola, Mango, Avocado und Hühnerbrust miteinander behutsam mischen.
Für das Dressing alle Zutaten miteinander aufschlagen und vor dem Servieren über den Salat gießen.
Dazu ein Baguettebrötchen essen.

Drucken E-Mail