e.a.t Kurse und Corona

Aktuelle Infos zum e.a.t. Ernährungstraining Herbst 2020:

Die behördlichen Anweisungen zum Abstand von mindestens 1,5 Metern bzw. 5 qm pro Teilnehmer sowie alle Hygienevorschriften einhaltend, ist die Durchführung von Ernährungskursen nach den Sommerferien  wieder möglich!!

Allerdings können wir bei bis zu 15 Teilnehmern pro Kursgruppe dafür nicht alle bislang bekannten Kursräume weiter nutzen.

Aber wir befinden uns mit unseren Partnern an den verschiedenen Kursorten im Gespräch für größere Alternativräume.

Zudem müssen wir abwarten, ob und ab wann wir auch wieder Kursräume in unseren angestammten Räumen in den regionalen Krankenhäusern und Altenheimen nutzen dürfen.

Wir planen auf jeden Fall, nach den Sommerferien wieder mit unseren e.a.t. Ernährungstrainings (Basis- und Folgekurse) als Präsenzkurse zu starten.

Bitte haben Sie aber noch ein wenig Geduld, bis wir alle Fragen nach Kursraumgrößen und Terminen verbindlich geklärt haben, ehe wir Ihnen an dieser Stelle konkrete Daten zum Herbstkurs 2020 mitteilen können.

Leckere Anregunge

Unsere Rezeptesammlung bietet Ihnen eine große Auswahl an Rezeptideen, Vorschlägen und Anregungen - mal passend zur aktuellen Saison, mal genau richtig für den einen oder anderen Anlass.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Durchstöbern und Nachkochen.

Übrigens: Auf jeder Themenseite finden Sie ganz unten am Ende einen Button zum Ausdrucken der Rezepte oder zum Weiterleiten als E-Mail.

Und hier geht es zurück zu den aktuellen Rezepte-Tipps...

Gruselig-Leckeres für die Halloween-Party

Beitragsseiten

Halloween, ein Brauch aus den USA, wird auch bei uns immer beliebter und ist ein prima Anlass für eine tolle Horror-Party mit kinder- und erwachsenengerechten Zutaten.

Der Begriff Halloween entstand vor langer Zeit durch eine sprachliche Umformung. Aus dem ursprünglichen "Eve of all Hallows" (Abend vor Allerheiligen) wurde erst "All Hallows Eve" und dann die Kurzform Halloween.

Allerheiligen ist einer der wichtigsten katholischen Feiertage. Der 1. November war aber auch schon bei den alten Kelten ein bedeutendes heidnisches Fest, wo die Toten geehrt und das Sommerende mit Freudenfeuern gefeiert wurde. Wilde Verkleidungen sollten dabei böse Geister vertreiben.

Irgendwie ist Halloween also eine Kombination aus beiden Ritualen. Die keltischen Verkleidungen sind geblieben und wurden mit der Zeit mehr und mehr zu Geister- und Horrorkostümen. Heute ist Halloween eher ein großer Spaß für kleine und große Kinder, bei dem gruselig verkleidete kleine Gespenster durch die Straßen ziehen und um Süßigkeiten bitten, während schaurige Kürbisköpfe vor den Häusern und in den Fenstern für Gänsehaut-Beleuchtung sorgen.

Klar, dass zu einer echt schaurigen Halloween-Party neben Vampir- und Monsterkostümen unbedingt auch grauenhafte Getränke und ekelerregende Speisen gehören.

Wir haben Ihnen ein paar ganz besonders fiese Ideen für Ihre Halloween-Fete zusammengestellt. Klicken Sie rechts auf unsere Partyideen

Drucken E-Mail

DIE NEWS-ECKE

Hier finden Sie immer Neues und Interessantes aus der Welt der Ernährung - aus Gesundheitswesen, Forschung und Entwicklung, Nahrungsmittelindustrie und vieles mehr.

Lesen Sie sich schlau...

WIR SUCHEN:

Dipl. Oecotrophologen oder Diätassistenten (m/w) auf Honorarbasis zum Aufbau neuer e.a.t. Kursorte. Kursleiter-Erfahrung erforderlich. Mehr Informationen finden Sie hier

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.